• Hallo zusammen,

    ich habe nochmal eine Frage.
    Können auf Flugzeugträgern mehrere Flugzeuge gleichzeitig auftanken oder kann immer nur ein Flugzeug pro Flugzeugträger bedient werden zu einer bestimmten Zeit?

  • Ich schätze mal FT = Flugzeugträger

    Dann meint er, dass Luftinheiten auch beim Überfliegen von befestigten Flugzeugträgern auftanken.

    ("Befestigt" ist ein Zustand, in dem eine Einheit länger nicht bewegt werden kann, aber dafür einen Kampfwertbonus hat; "befestigen" benötigt Zeit, auflösen der Befestigung ebenfalls.)

  • Und befestigen ist möglich bei Luft- und Wassereinheiten? Oder wie darf ich das verstehen?

    Nichts für ungut, aber ich wußte bisher nicht, das das möglich ist. Flunsi? Realer oder imaginärer Käfer?

    :feuerteufel: rs longa vita bre:hoppel:is: Entia non sunt multiplicanda praeter necessitatem.

  • Also bei Lufteinheiten geht's nicht (zumindest nicht bei Raketen und Kampfhubschraubern).

    Wassereinheiten habe ich diese Runde nicht, bin mir aber fast sicher, dass ih letzte Runde auch ein paar Flugzeugtäger befestigt habe...

  • FT= Flugzeugträger

    Man kann bei Wassereinheiten auch zb Aufmerksam einstellen. Dann tanken die Flugzeuge dort auch auf.
    Nur ob ein einfacher überflug reicht zum auftanken konnte ich bisher nicht verifizieren.

    Und eine frage die rudimentär mit dem Flugzeugträger zu tun hat... In der Beschreibung der Cruise Missle steht, das es Fire and forget Waffen sind. Man kann diese aber auch anders einsetzen. Ist das gewollt? (Ok, sehr teure Aufklärungsdrohne, aber unschlagbar schnell!)

    Ich hab helfende Elfen.... :motz:

    Ich bin Civ-war verrückt... Also, lasst mich doch. 8)

  • Leider.
    CM's sollten mE Fire&Forget-Waffen sein - einmal gestartet, nie wieder auftank- und landbar, außer im Hartziel *g*
    Zur Aufklärung: vllt doch die "Drohne" ohne KK einführen?

    :feuerteufel: rs longa vita bre:hoppel:is: Entia non sunt multiplicanda praeter necessitatem.

  • was ist dann wenn sich das ziel in der zwischenzeit vom feld wegbewegt hat?
    das dürfte geschätzt jedes dritte mal passieren.
    die ansteuerung geht nämlich aufs feld und nich auf die einheit. das wäre sonst zu kompliziert.

  • Ich wäre ja noch immer dafür, das CMs nur Gebäude vernichten können und keine Einheiten. ;)
    Wäre auch mächtig genug, da man dann eher guckt, wo der Feind seine Eisenproduktion hat und dort dann die Fabrik wegschießt.
    Außerdem könnte die CM auch Feldverbesserungen vernichten (z.B. Bergwerk, aber auch ne Festung).
    Dann wäre es eher eine strategische Waffe und keine taktische mehr.

  • Ja. Strategie ist eher der Langzeitplan, also was du mit deinen Einheiten erreichen willst (ganz grob: Ich will die Städte von Spieler A erobern, welche Einheiten willst du dazu benutzen (was dann Einfluss auf die Taktik hat)).
    Taktik ist dann das, was du machst um dieses Ziel unmittelbar zu erreichen, also wie du deine Einheiten einsetzt.
    Irgendwo dazwischen ist dann die Entscheidung, welche Städte du zuerst angreifst.

    Anders gesagt: Strategie ist deine Kriegsplanung, Taktik ist dann deine Kriegsführung.

    Und daher wäre eine CM wie von mir geschildert eher strategisch: Du suchst dir die Ziele raus, die dir am ehesten weiterhelfen, deine Ziele zu erreichen. So greifst du dann uU eine Stadt mit CMs an, die du gar nicht erobern willst, die aber die Eisenversorgung des Feindes sicherstellt. Der Einsatz der CM selber ist natürlich wieder taktisch. ;)
    Aber deine Planung der Einsätze der CMs ist strategisch, da du nicht kurzfristig die CM auf irgendeine gerade aufgetauchte feindliche Einheit draufhaust sondern eben vorab schaust, was dir am ehesten weiterhilft.

    Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Krieg#Ebe…iegf.C3.BChrung

  • was ist dann wenn sich das ziel in der zwischenzeit vom feld wegbewegt hat?
    das dürfte geschätzt jedes dritte mal passieren.
    die ansteuerung geht nämlich aufs feld und nich auf die einheit. das wäre sonst zu kompliziert.

    ist doch ok so.
    wenn der gegner die zielarmee weggezogen hat - viel, viel langsamer als die cm - ist sie ja noch in der luft und kann "nachjustiert" werden.
    was ich mit fire&forget meine, ist ganz einfach: einmal gestartet, kann eine cm im bereich vihrer reichweeite weiterhin frei operieren - sie kann bloß nicht mehr landen oder beim überfliegen auftanken.
    zum ausgleich dieses "nachteils" könnten die von toby erwähnten features zusätzlich zum zerstören von gegnerischen einheiten eingebaut werden: selektive zerstörung von ausbauten, gebäuden sowie, mE sehr wichtig, aussenposten

    :feuerteufel: rs longa vita bre:hoppel:is: Entia non sunt multiplicanda praeter necessitatem.

  • mmmh... bsp: Ich baue mir 30 CM´s und schieße meinem Nachbarn nur die Minen weg. Dann brauche ich weiter nur CM´s bauen und bombe ihn bis in die Steinzeit. Da ich die Ausbauten ohne krieg zerstören kann... Denkt einfach mal weiter.

    Das spiel heist doch civwar... nicht Cruise Missle War. :)

    Aber aufklärungsdronen wären schon cooler als die teuren dinger. Könnte man als unterpunkt bei Robotik ein bringen. ^^

    Ich hab helfende Elfen.... :motz:

    Ich bin Civ-war verrückt... Also, lasst mich doch. 8)

  • 1) 30 CMs kosten ziemlich was. Außerdem kann man den gleichen Effekt auch mit 30 Bauarbeitern haben...
    2) Wäre da eine sofortige Kriegserklärung die einzig sinnvolle Reaktion
    3) Was hindert deinen Gegner, das Gleiche mit dir zu tun?
    4) Könnte man CMs z.B. auch nur gegen Feinde erlauben, nicht gegen Neutrale
    5) Gibt es CMs erst recht spät im Spiel, von daher besteht keine Gefahr für CM Wars

  • 1) 30 CMs kosten ziemlich was. Außerdem kann man den gleichen Effekt auch mit 30 Bauarbeitern haben...
    2) Wäre da eine sofortige Kriegserklärung die einzig sinnvolle Reaktion
    3) Was hindert deinen Gegner, das Gleiche mit dir zu tun?
    4) Könnte man CMs z.B. auch nur gegen Feinde erlauben, nicht gegen Neutrale
    5) Gibt es CMs erst recht spät im Spiel, von daher besteht keine Gefahr für CM Wars


    Zu 1) In meinem ersten spiel hatte ich 30 CM´s gebaut um einen Krieg zu führen. Ist also möglich. Bauarbeiter brauchen ihre zeit um Verbesserungen abzubauen. Was eien gegenreaktion ermöglicht. CM´s mit dem Vorschlag haben das nciht.
    zu 2) Gebe ich dir recht. Den CM einsatz nur auf kriegsgegner zu beschränken. Aber das geht dann schon sehr speziell auf die Waffengattung ein. Auch im moment sind CM´s lustig um damit neutrale zu ärgern. ^^ Bauarbeiterjagt.
    zu 3) Nichts. Darum. Andere Waffengattungen treten damit in den Hintergrund. Man braucht für einen krieg kaum andere Waffengattungen mehr. Man schießt ihm die Verbesserungen weg und dann wartet man bis seine städte sich nicht mehr selbst tragen können. Taktisch sehr interessant. Wird aber mit an 100%iger warscheinlichkeit ausarten. Wer zuerst CM´s hat und einsetzt gewinnt.
    zu 4) Siehe punkt 2.
    zu 5) Ja, sehr spät. ABER, es gibt auch hier noch einige spieler, die noch mit Mittelaltereinheiten agieren und vieleicht gerade mit der Industrie durch sind. Diese haben keine Chance sich gegen diese EINE Waffengattung zu behaupten. Mein letzter krieg habe ich gegen Industrie und Mittelaltertruppen geführt und mein Gegner war exellent. Er hat sich sehr gut mit den einheiten verteidigen können. (Verweis auf einen anderen Verbesserungsvorschlag von mir: Techlvl der Einheiten)

    Wer zuerst bei der Forschung CM´s ankommt, wird dann den krieg gewinnen. Ohne anstrengung oder Gegenwehr. Zur gegenwehr müssten neue Gebäude oder Einheiten entworfen werden, die dann die CM´s aufhalten oder abfangen können. Es ist schon gut kompliziert sich gegen Land, Wasser und Luftverbände zu behaupten. Die CM´s wären eine ULTIMATIVE Waffe die nichts vergleichbares hat.

    Wen die Umweltverschmutzung kommt und die Meere sich vergrößern können (freu, feinde ertränken!) würde ich sogar pledieren, das CM´s auch die Umweltverschmutzung verstärken. Damit man den Einsatz wirklich genau abwegt.
    Oder in Massen eine Katastrophe auslösen kann. (Freu mich schon drauf, wen die ganze Karte gegen mich zieht, weil ich die Umwelt total verpeste und die Welt an den abgrund bringe. ) ^^

    Ich hab helfende Elfen.... :motz:

    Ich bin Civ-war verrückt... Also, lasst mich doch. 8)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!