Vollautonomes Fahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vollautonomes Fahren

      Autonomes Fahren 5
      1.  
        Niemals, ich fahr lieber selber, mir macht das Spaß! (3) 60%
      2.  
        Jep, Lenkrad weg, Bildschirm hin, Autofahren nervt (2) 40%
      3.  
        Na ja, so für die Fahrt in die Arbeit, aber ab und zu wäre es schon schön selber zu lenken (0) 0%
      Wer hat schon vom Google-Auto gehört? Autonomes Fahren, ob jetzt teil- oder ganz, scheint The next big thing zu werden.
      Es gibt viele Vorteile die dafür sprechen und eigentlich nur wenig das dagegen spricht.

      Wie seht ihr das?
      Und wie lang dauert es noch bis es die ersten vollautonomen Autos regulär zu kaufen gibt?
      Nach dem Artikel scheint es ja doch noch ein paar kleinere Probleme geben.

      Aber generell sieht es schon sehr gut aus:


      Interessant dazu auch die Aussage, dass dadurch die Verkehrsmenge steigen würde: heise.de/newsticker/meldung/Fo…rkehrslawine-3070571.html
      Wobei sich mir die Frage stellt, ob das dann eine Rolle spielt, wenn der Verkehr durch die autonomen Autos viel flüssiger läuft (man könnte im Endeffekt sogar auf Ampeln verzichten).
      Und auch, ob die Städte nicht sogar lebenswerter würden, wenn nicht alle Straßen mit Autos zugeparkt sind (die wochenlang nicht genutzt werden).
      "I do so enjoy my vork..." --- Heinrich Boerner
      "Everything's okay here folks. Nothing to see..." --- Roy Merritt - The Burning Man