OnlineTimer

    • Online Timer

      Features:
      • Zeigt (halbwegs) die real im Forum verbrachte Zeit an
      • BBCode zur Anzeige in Beiträgen/Signaturen
      Optionen und Einstellungen:
      • System -> Optionen -> Benutzer-> Onlinetimer
      Bekannte Probleme:
      • Keine


      Das Plugin zeigt die bisher im Forum verbrachte Zeit an.
      Dazu vergleicht es den Zeitpunkt der letzten Aktion (Aufruf einer Seite) mit dem aktuellen Zeitpunkt, wenn die Differenz dieser beiden Zeiten kleiner als der eingestellte Timeout, dann wird diese Zeit dem Benutzer gutgeschrieben.
      Per Default ist das Timeout 5 Minuten, d.h. also, das Klicks die weniger als 5 Minuten auseinander liegen als "Onlinezeit" bewertet und gutgeschrieben werden.

      ------------------------------------------------------

      English Translation:

      Online Timer

      Features:
      • Displays the real time spent in the forum
      • BBCode to show value in postings and signatures
      Options and settings:
      • System -> Options -> Users-> Onlinetimer
      Known problems:
      • None
      Dateien
      "I do so enjoy my vork..." --- Heinrich Boerner
      "Everything's okay here folks. Nothing to see..." --- Roy Merritt - The Burning Man
    • Import alter Daten aus WCF 1.x

      Ausgangslage:

      Plugin für WCF 2.0 ist bereits installiert.

      Der Import der Daten aus WBB 3.x wurde durchgeführt, dabei wurden ebenfalls die "Benutzerprofilfelder" importiert.

      Im ACP sollten jetzt unter Benutzer -> Benuterprofilfelder -> Benuterprofilfelder auflisten jetzt zwei Einträge "Onlinezeit" zu finden
      sein:

      Je nachdem ob das Plugin vor oder nach dem Import installiert wurde, hat das installierte Feld die niedrigere und das importierte Feld höhere Nummer, oder eben anders herum.

      Sicher prüfen welches das richtige, das installierte, Feld ist kann man, indem man sich den Eintrag ansieht. Wenn das Feld "PHP-Klasse für Ausgabe" NICHT leer ist, ist es der korrekte Eintrag (es sollte "wcf\system\option\user\OnlineTimerUserOptionOutput" drinstehen).

      Man merke sich jetzt die beiden IDs, im Bild schwarz markiert (Achtung, das sind Beispiele, du wirst andere Zahlen haben!).

      Nun öffnet man die Datenbank des Forums (des neuen) mit einem Tool wie phpMyAdmin.

      Dort setzt man folgenden Query ab:
      UPDATE wcfX_user_option_value SET userOptionY = userOptionZ

      Für X setzt du deine Installationsnummer ein, oft die 1.
      Für Y setzt du die Zahl des korrekten, des installierten Feldes.
      Für Z setzt du die Zahl des importierten Feldes.

      In meinem Beispiel würde das so aussehen:

      SQL-Abfrage

      1. UPDATE wcf2000_user_option_value SET userOption36 = userOption43
      Wer das jetzt kopiert und sich damit irgendwas zerschießt ist selber schuld...

      Achtung, sollte in der Zwischenzeit der Benutzer schon wieder aktiv gewesen sein, so wird der Wert überschrieben, da gehen also potentiell ein paar Sekunden verloren. Aber du hast natürlich dein Forum vorher auf Wartung gestellt... ;)

      Danach kannst du das importierte Feld löschen, einfach übers ACP. Ebenfalls kannst du das Feld "userOnlineTimerLastactivity" löschen.
      Lieber aber dreimal schauen, sonst löscht du das falsche Feld... ;)
      "I do so enjoy my vork..." --- Heinrich Boerner
      "Everything's okay here folks. Nothing to see..." --- Roy Merritt - The Burning Man